Technik-Wärmepumpe

Kompaktwärmepumpen arbeiten mit Luft als Wärmträgermedium und lassen sich problemlos mit einer Solaranlage und der Erdwärmenutzung kombinieren.
Es handelt sich hierbei um folgende Module:

- Kompaktgerät (zertifiziert vom Passivhausinstitut in Darmstadt)
- mit Abluftwärmerückgewinnung
- mit integriertem Warmwasserspeicher, der vom Kompressionsaggregat und dem Solarkollektor erwärmt wird
- Anschluss eines Erd-Wärme-Kollektors an die Lüftungsanlage zur Vorwärmung der angesaugten Luft (geschenkte Energie)